Jubiläum 2012
Neuigkeiten
Wir stellen uns vor
Unser Verein
Unsere Mitglieder
Der Vorstand
Die Historie
Wer wann was
Der Nachwuchs
Geburtstage
Im Gedenken
Unser Vereinsheim
Termine
Kontakt
Gästebuch
Album
Unser Ort
Sponsoren
Bekannte & Freunde
Links
Impressum
Oktoberfest 2006
Bilder 2007
Bilder 2008
Bilder 2009
Bilder 2010
Bilder 2011
Früher... war alles...
Jubiläum
Bilder 2014
   
 


Generalversammlung 2015 Fanfarenzug Schaufenberg 1962 e.V.
Der Mitgliederzuwachs betätigt unsere Arbeit.
 
Der Fanfarenzug Schaufenberg 1962 e.V. lud seine Mitglieder zur Generalversammlung ins Vereinsheim an der Schaufenberger Grundschule ein. Der 1.Vorsitzende Hans-Rainer Steinbusch eröffnete die gut Besuchte Generalversammlung und begrüßte u.a die Ehrenmitglieder Heidi Schroeder, Werner Bey und Franz Lesmeister. Anschließend bat er um eine Gedenkminute für die Verstorbenen des Fanfarenzuges. Guido Steinbusch verlas ausführlich den  Geschäftsbericht der unter anderem die derzeitige Mitgliederstärke  Mitglieder hervorhob. 37 Aktive Spielleute und 178 Inaktive Mitglieder zählt der Verein mittlerweile. Das ist ein guter Pluspunkt im abgelaufenen Geschäftsjahr. Alle angenommenen Termine konnten ausgeführt werden. Die eigenen Veranstaltungen wie die Feierlichkeit zum 25 Jahre Vereinsheim, das Grillfest, das Oktoberfest was im Festzelt und in der Alsdorfer Stadthalle gefeiert wurde und die Karnevalsveranstaltung im Schützenheim wurden  gut besucht. Auch findet der Viertelszug in der Bevölkerung immer größeren Anklang. In diesem Jahr war ein noch einmal durch mehrere Gruppen verstärkt. Der Verkauf der Luftballons zum schmücken des Zugweges zeigt die Akzeptanz gibt dem Verein auftrieb die Sache weiter zu verfolgen. Zu den Auftrittshöhepunkten zählte die Begleitung der KG Oecher Prente, das Jungenspiel in open Haal und zu Pfingsten bei den Burtscheider Schützen.
Rundum zufrieden zeigten sich die Mitglieder auch von dem vorgetragenen Kassenbericht der Kassiererin Ute Breuer. Es wird eine Menge bewegt in einem Jahr was sich aber immer wieder lohnt führte Ute Breuer aus. Den Revisionsbericht gab das Horst Kreitz ab. Er zollte der Kassiererin eine profihafte Kassenführung und bat um Entlastung des Gesamten Vorstandes. Werner Bey übernahm auf Wunsch der Versammlung die Wahlleitung und bedankte sich noch einmal bei den Vorstandsmitgliedern für die hervorragend gute Arbeit der letzten beiden Jahre. Er führte aus, dass der Fanfarenzug wohl noch nie so gut da gestanden habe wie in den letzten Jahren.  Bei den Neuwahlen kam es zu keiner  Veränderung. Vorsitzender blieb Hans-Rainer Steinbusch der sich bei der Versammlung für das ihm entgegengebrachte Vertrauen bedankte. Seit der Jahrtausendwende ist er nun Vorsitzender des Fanfarenzuges und stellte klar, dass es ihm immer noch Freude mache mit den Spielkameraden zu arbeiten. Er bedankte sich auch bei seinem Vorstandsteam, auf das er sich stets verlassen kann. "Jeder weiß wie der andere tickt und das erleichtert die Sache ungemein" stellte Steinbusch lobend fest. Sein Stellvertreter ist wieder Stefan Breuer, Guido Steinbusch bleibt weiterhin Geschäftsführer und  Ute Breuer wurde ebenfalls einstimmig wieder zur Kassiererin gewählt. Bei den weiteren Vorstandswahlen wurde Marcel Beckers zum stellv. Geschäftsführer und Guido Steinbusch mit Konrad Krämer zu stellv. Kassierern. 1. Korpsführer ist weiterhin Hans-Rainer Steinbusch seine stellv. sind Sebastian Schröer und Marcel Beckers.
Zu Beisitzern wählte die Versammlung Willi Goertz, Hardy Königs, Heidi Schroeder, und Rene Werner. Ausbilder an der Trompete sind Yannic Küffen und Sebastian Schröer sowie am Schlagwerk Jonas Küffen. Zum Zeugwart für Uniformen, Instrumente und Vereinsheim wählte die Versammlung Ralf Schroeder,  Hartmut Schröer, Siegfried Brökel und Stefan Breuer. Jugendsprecher sind Sebastian Schröer und Jonas Küffen. Zum Standartenträger wählte man Rene Werner. Die Kasse wird zukünftig von Werner Bey, Ludwig Grotenrath, Horst Kreitz und Horst Strobel geprüft. Zum Abschluss gab der Vorsitzende noch einige Termine bekannt. Am 14.05.2015 wird Vatertag am Vereinsheim gefeiert. Am 30. Und 31. Mai 2015 findet das Grillfest auf dem Dorfplatz Karl Logen statt. Der Vereinsausflug wir vom 28. bis 30. August 2015 stattfinden.   Wer sich unserem Verein musikalisch anschließen möchte, der hat die Möglichkeit sich mittwochs und freitags ab 19.30 Uhr in unserem Vereinsheim in der Pavillonklasse der Grundschule Schaufenberg Engelstr.48 zu informieren.





Geehrt wurden für 5 Jahre Robin Becker 2 v.li, für 10 Jahre Ricardo Tuna 3 v.li., und für 25 Jahre Hartmut Schröer 4.v.li. Mit auf dem Bild Kassiererin Ute Breuer li, 2.Vorsitzender Stefan Breuer 3 v.re, Geschäftsführer Guido Steinbusch re. und Vorsitzender Hans-Rainer Steinbusch 2 v.re.





Oktoberfest 2013. Jubilarehrung

Feiern Samstag den 5.5.13 ihre Goldhochzeit. Unser lanjähriger Kassierer Edmund Herten mit seiner Martha. Wir wünschen den beiden alles erdenklich Gute und Gesundheit.

Zu Gast in Kohlscheid am 28.April 13



Die geehrten von li. Scen Lindackers (15), Stefan Breuer (30), Marco Umlauft (20), 1.Stellv. BM Heinrich Plum, Marcel Beckers (15), Hans-Rainer Steinbusch, Sebastian Schröer (15), Jürgen Breuer (30), Wilfried Mickartz (25), Boris Schulz (10), und Sascha Hütter (5).



Die geehrten ab 25 Jahre

Alle Aktiven, Vorstand und die Spielerfrauen



Vielen, vielen Dank an die Aktiven, Vorstandsmitglieder und Heidi Schroeder





































Karnevalssamstag Fete - Schönste Gruppe 2012

Karnevalssamstag Fete - Schönstes weiliches Kostüm 2012

Karnevalssamstag Fete - Schönstes männliches Kostüm 2012

Die Sieger des Viertelzuges 2012 sind die Ägypter der GGS Schaufenberg und die Pizza Bäcker der Kita Paul-Dorn Str. Glückwunsch

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die tolle Stimmung

Viertelszug durch Schaufenberg - Abmarsch 11.11 Uhr ab Schützenheim.                           Zugweg: Maurerstr. -Voßpfädchen - Hoengener Str. - Am Driesch - Eifelstr. - Hunsrückstr. - Liebigstr. - Am Schildchen - Hauptstr. - Paul-Dorn Str. - Brucknerstr. - Engelstr. - Schmiedstr. - Schaufenberger Str. - Hauptstr. - Maurerstr. - Auflösung am Schützenheim                                      Im Anschluss prämieren wir die schönste Gruppe und die Kinder werden durch unseren bekannten Zauber unterhalten. Auch eine Erbsensuppe wird gereicht. Zum Nachmittag gibt es für jeden Besucher eine Tasse Kaffe und einen Berliner "GRATIS". Ab 17.00 Uhr empfangen wir das Kinderprinzenpaar und gegen 20.00 Uhr das "Große" Prinzenpaar. 

Die Ankündigung zu unserem Fest



Unser Festausschuss zum 50. jährigen

Helene Steinbusch, Franz Leßmeister, Elisabeth Bäringhausen und Karl-Josef Breuer wurden zu Ehrenmitglieder ernannt. Bild von links nach rechts

Grillfest 2011 auf dem Schaufenberger Dorfplatz. Im Hintergrund das Reitercorps Speik. Wir bedanken uns bei allen Besuchern. 

Das Team Schaufenberg, die Sieger der 1.Alsdorfer Stadtrally, übergab beim Grillfest den Gewinn, eine Bank der Schaufenberger Bevölkerung.

Festausschuss Gründung des Fanfarenzuges am 15. Mai 2011

Schirmherr Bürgermeister Alfred Sonders und Festausschuss -vorsitzende Heidi Schroeder im Kreis des Geschäftsführenden Vorstandes. Der Auftakt zum Jubiläum 2012 ist somit erfolgt. 

Wir bedanken uns bei allen die am Viertelszug in Schaufenberg teilnahmen.

Die Gewinner der "Schönsten Kostüme" 2011 Die schönste Gruppe

Das schönste weibliche Kostüm

Das schönste männliche Kostüm


 Vielen Dank an alle Besucher unseres Oktoberfestes.



AZ 15.02.2010

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern des Viertelszuges die trotz der Eiseskälte und den verschneiten Strassen mitgewirkt haben. Beim Kinder und Jugendverein  Schaufenberg die uns einen Zauberkünstler vom WDR zur Verfügung stellten. Bei den Anwohnern des Umzuges, die ihre Häuser so wunderschön geschmückt für die Teilnehmer hergerichtet hatten. Gratulieren möchten wir noch die "Schönste Grundschule der Welt", die in diesem Jahr den Preis des schönsten Kostüm verliehen bekam. Wir freuen uns schon auf 2011. Viele haben schon ihre Teilnahme zugesagt.

Rosenmontag 2010 

Rosenmontag 2009

Rosenmontag 2008

Wir suchen noch Menschen die sich unseren Verein anschließen möchten. Bei uns kann man das Trommeln, Pauken, Trompeten, Posaunen und Schlagzeug sowie Diverse Rhytmusinstrumente erlernen. Kommen sie einfach zu einer unserer Proben, die jeden Mittwoch und Freitag ab 19.30 Uhr in unserem Vereinsheim (Pavillonklasse) an der Schaufenberger Grundschule in der Engelstrasse, stattfindet. Wir freuen uns schon auf sie. Uniformen als auch Instrumente stellen wir zur Verfügung. Also dann, nix wie ran.

Rosenmontag 2007

Rosenmontg 2006

Das BESTE was Schaufenberg zu bieten hat

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Als moderner Fanfarenzug wollen wir Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um unseren Verein versorgen.              Wir möchten Sie an dieser Stelle stets aktuell auf dem Laufenden zu halten.

Wir werden uns bemühen, Ihnen unseren Verein so Nah wie möglich zu präsentieren. Der Schwerpunkt unseres Fanfarenzuges liegt bei Bühnenauftritten zu jeglichen Anlässen als auch bei der Begleitung in Festumzügen. Wir sind ein moderner Fanfarenzug dessen Stärken musikalisch, Pflichtbewusst und Vertragstreue sind. Dies schätzen all diejenigen die mit uns Zusammenarbeiten.

Ansprechpartner des Vereins ist unser Geschäftsführer Guido Steinbusch. Erreichbar ist er wie folgt :  Tel.: 02404 / 673388 oder  per Mail : guidosteinbusch@arcor.de

Wenn Sie unseren Verein noch gar nicht kennen, und erst im Internet von uns erfahren haben, würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt.

Unsere Proben finden jeden Freitag in der Pavillonklasse an der Grundschule Schaufenberg, Engelstraße statt. Ab 19.30 Uhr werden Sie uns dort finden. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Telefonisch erreichen Sie unser Vereinsheim unter der Tel. Nr.: 02404 / 7517 

Viel Spaß auf unseren Seiten.

Fanfarenzug Schaufenberg 1962


Impressum : H.-R. Steinbusch, Hauptstr.104,52477 Alsdorf


Neuer Absatz

Neuer Absatz